Startseite  |  Alemannenweg  |  Tourenverlauf

Alemannenweg - Panoramawanderung im Odenwald

40:00 h 3750 hm 3750 hm 144,2 km difficult

Erbach, Deutschland

>

Der Alemannenweg führt als großer Rundwanderweg durch die abwechslungsreiche Landschaft von Odenwald und Bergstraße, bietet tolle Ausblicke und viele Sehenswürdigkeiten.
 

Der Alemannenweg beginnt inmitten der grünen Bergketten des Odenwaldes am Schloss Erbach, führt zur Bergstraße und endet an der Einhardsbasilika in Michelstadt. Beide Städte sind nur wenige Bahnminuten voneinander entfernt, so dass der Alemannenweg als großer Rundweg begangen werden kann. Der Alemannenweg kann in sieben Etappen gewandert werden und wurde vom Deutschen Wanderverband als QUALITÄTSWEG WANDERBARES DEUTSCHLAND ausgezeichnet. Viele tolle Ausblicke und Sehenswürdigkeiten, eingebettet in eine liebliche, abwechslungsreiche Landschaft machen den Alemannenweg zu einem besonders lohnenswerten Wanderweg auf dem die beiden Naturräume Odenwald und Bergstraße erkundet werden. 

Die Alemannen, die in der Antike durch den Odenwald ins Schlachtgetümmel gegen die Römer zogen, haben kaum Spuren hinterlassen, wohl aber die darauf folgenden Jahrhunderte: Wer sich auf den 144 Kilometer langen Qualitätswanderweg durch den Odenwald macht, dem werden geheimnisumwobene Burgruinen, Schlösser, blühende Parks und Gärten so manche Geschichte erzählen:

Warum haben die Römer im Felsenmeer eine Riesensäule hinterlassen? Gibt es das Geisterheer an der Ruine Rodenstein wirklich? Wie kamen die Gebeine des Heiligen Petrus in die Einhardsbasilika nach Michelstadt? Machen Sie sich auf den Weg bergauf und bergab über die sanften Bergkuppen und durch die idyllischen Täler des Odenwaldes, vielleicht werden Sie die Antworten finden.


 

Markierungszeichen: rotes A

Weitere Informationen: www.alemannenweg.de

Ablauf:

  • Aufstieg: 3750 hm

  • Abstieg: 3750 hm

  • Länge der Tour: 144,2 km

  • Höchster Punkt: 599 m

  • Differenz: 476 hm

  • Niedrigster Punkt: 123 m

Difficulty

difficult

Panoramic view

very high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Geological highlights

Botanical highlights

Many views

Cultural / historical

Culture

Long distance trail

Circular route

Open

Rest point

Anfahrt mit dem PKW


Erbach:
Von der B 45 über die Neue Lustgartenstraße zum Marktplatz.
Parken: Parkplatz an der Neuen Lustgartenstraße (zeitlich begrenzt) oder am Bahnhof Erbach in den Straßen Hohl, Bahnhofsplatz oder Illigstraße.

Michelstadt:
Von der B45 in Michelstadt auf die B47 Richtung Worms abbiegen. Hinter der Rehbachbrücke rechts abbiegen in die Schlossstraße. Zweite Möglichkeit links ist die Straße „An der Basilika“, Parkplatz befindet sich am Ende dieser Straße. 
Parken: Parkplatz an der Basilika, Einhardstraße, 64720 Michelstadt-Steinbach

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Odenwaldbahn bis Bahnhof Erbach nehmen, von dort ist das Schloss bequem zu Fuß erreichbar.

Auskunft: 
Mobilitätszentrale im Bahnhof Michelstadt (MOBIZ): Tel. 06061/97 99 88 
Rhein-Main-Verkehrsverbund: Tel. 069/24 24 80 24
 

Navigation starten:

Alemannenweg - Panoramawanderung im Odenwald
Tourinfo PDF
Alemannenweg - Panoramawanderung im Odenwald.gpx

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.alemannenweg.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Lassen Sie sich von den Schätzen des Sammlers und Altertumsliebhabers Graf Franz I. zu Erbach-Erbach verzaubern. }

Schloss Erbach - Gräfliche Sammlungen

Marktplatz 7, 64711 Erbach im Odenwald, Deutschland

Lassen Sie sich von den Schätzen des Sammlers und Altertumsliebhabers Graf Franz I. zu Erbach-Erbach verzaubern.

Museum

Graf Franz I. brachte im 18. Jahrhundert die Elfenbeinschnitzerei in den Odenwald. Das Deutsche Elfenbeinmuseum führt durch die Ideenwelt von Franz I. }

Schloss Erbach - Deutsches Elfenbeinmuseum

Marktplatz 7, 64711 Erbach, Deutschland

Graf Franz I. brachte im 18. Jahrhundert die Elfenbeinschnitzerei in den Odenwald. Das Deutsche Elfenbeinmuseum führt durch die Ideenwelt von Franz I.

Museum

Das Schloss Auerbach ist eine der bekanntesten Burganlagen an der Bergstraße. Faszinierend ist vor allem der einzigartige Ausblick in die Rheinebene und den Odenwald. }

Schloss Auerbach

Außerhalb 2, 64625 Bensheim, Deutschland

Das Schloss Auerbach ist eine der bekanntesten Burganlagen an der Bergstraße. Faszinierend ist vor allem der einzigartige Ausblick in die Rheinebene und den Odenwald.

Achievement Landmark Or Historical Building

The thermal spa Bad König is fed by thermal water from a depth of 300 m. It offers all conditions for healing and recovery. }

Odenwald thermal spa

Elisabethenstr. 13, 64732 Bad König, Deutschland

The thermal spa Bad König is fed by thermal water from a depth of 300 m. It offers all conditions for healing and recovery.

Landmark Or Historical Building Thermal bath

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Bergstrasse-Odenwald

                #ibePlaceholderMetaTag

                #ibePlaceholderJSAfterContent

                #ibePlaceholderHead